Nine women can’t make a baby in one month

Nine women can’t make a baby in one month

Haben Sie das auch schon einmal erlebt: Wenn die Zeit im Projekt knapp wird und die Ergebnisse nicht den Erwartungen entsprechen, wird die verbleibende Arbeit einfach auf eine größere Zahl von Personen verteilt. Nach dem Motto: Mehr Personen, mehr Arbeitskraft.

Diese Formel hat nur einen kleinen Schönheitsfehler: Arbeitskraft ist nicht gleich Produktivität. In der Hektik des Projektalltags geht dieses Wissen leider immer wieder verloren. Neue Mitarbeiter im Projekt brauchen Zeit, bis sie eingearbeitet sind. Schlimmer noch: Sie nehmen auch Zeit von den vorhandenen Mitarbeitern, um sich das erforderliche Wissen zu holen.

Deshalb ein Tipp, wenn es bei Ihnen einmal eng wird: Nehmen Sie sich die Zeit, um den Plan zu hinterfragen. Stimmen die Termine? Stimmen die Prioritäten? Stellen Sie sich die Frage lieber gleich: “Was kann ich kurzfristig verschieben, wenn ich langfristig schneller werden möchte?” Sie sind schneller, wenn Sie zuerst bremsen und dann wieder beschleunigen, als wenn Sie mit hoher Geschwindigkeit aus der Kurve fliegen.

1 Comment

  1. 15.06.2010 at 22:01

    Ich glaube besser hätte man es nicht auf den Punkt bringen können. Sollte man auf jeden Fall auch dem Kunden gegenüber so kommunizieren und gegebenenfalls auf diesen Beitrag verweisen ;-)

    Reply »

Leave a Comment

We would be glad to get your feedback. Take a moment to comment and tell us what you think.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>